LIFESTYLE

Music meets Media

Music meets Media

Music meets Media


„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an“


Jährlich zur Popkomm in Berlin, dem internationalen Treffpunkt der Musikbranche, veranstaltet die Sören Bauer Events GmbH die „Music meets Media“ – eine Kommunikationsplattform für Akteure des Musikbusiness die aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken ist.

Die „Music meets Media“ ist ein Abend, mit viel unterschiedlichem Programm, internationalen Gästen und steht ganz im Zeichen der Musik.

2004 startete die „Music meets Media“ erstmalig zur Popkomm in Berlin. Seitdem erfreut sich das Event jährlich wachsender Erfolge und ist als Branchentreffpunkt in Künstler- und Produzentenkreisen etabliert. Hier treffen Produzenten auf Musiker, Marketingprofis auf Stars & Sternchen sowie Politiker auf Medienentscheider. Die „Music meets Media“ bietet somit eine einzigartige Mischung aus Event, Musik und Networking.

Mit einem exklusiven Empfang um 20:00 Uhr beginnt der Abend für 250-300 ausgesuchte Gäste. Dezente Hintergrundmusik, edle Dekoration und ein vielfältiges Angebot kulinarischer Spezialitäten stimmen auf den Abend ein und sorgen für das richtige Ambiente.

Ab 22:00 Uhr beginnt die „Music meets Media Night“, zu der ca. 500 weitere geladene Gäste empfangen werden. Als besonderes Highlight bietet die Veranstaltung ihren Gästen drei ausgewählte Musik-Acts, die live performen. Musiker aus den Kategorien „Newcomer“, „Chartstürmer“ und „International Act“ begeistern die Gäste und stimmen auf die anschließende Partynacht ein. Um die Kommunikation zu erhalten, werden den Gästen zusätzlich den ganzen Abend über Rückzugsmöglichkeiten in Form von einladenden Lounges und Barbereichen geboten.

Die „Music meets Media“ ist Kommunikationsplattform und Erlebnis zugleich und verbindet somit auf besondere Weise Business mit Vergnügen.

Mehr infos bekommt Ihr unter: www.soerenbauer.com
KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITERE LIFESTYLE ARTIKEL
Schönheit und Gesundheit aus einer Hand
Alpen- Wellness für die Schönheit Wellness tut den Menschen gut, stärkt sie und fördert das Wohlbefinden . Körper und Geist erholen sich und die Person fühlt sich wieder wohl, weil sie neue Kräfte hat. Der einstige müde und schlaffe, fast kriechende Men ...mehr
Geschenktipps zu Weihnachten
Bald schon ist Weihnachtszeit, fröhliche Zeit … Und die große Frage: Was schenke ich wem? Jedes Jahr auf‘s Neue kommt das Grübeln, wie die Liebsten wohl am besten glücklich zu machen sind! Wir präsentieren euch ungewöhnliche und erschwingliche Gesche ...mehr
The PEN Story
Ein Jahr nach der „The PEN Story“ präsentiert Olympus ein zweites Stop-Motion Projekt, welches den Claim sehr wörtlich versteht. Olympus hat in seinem neuen Film „Great Pictures“ inszeniert - alles ist handmade, nur eine ganze Nummer größer. Statt Fotos h ...mehr
>> Was ist passiert?
Was ist denn hier passiert? Mit dem neuen Smart kann Deine Lieblingsdisco in noch so weiter Ferne liegen, die Wahl des Beifahrers solltest Du jedoch zweimal überdenken. Denn wer sich bei einer Reichweite von bis zu 1000km für den falschen Tanzpartner entscheidet, wird wohl alleine die H ...mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Mit allem Nachdruck verwahrt sich die Stadt München gegen die Unterstellung, sie habe vertrauliche Verhandlungen mit dem TSV 1860 „ausgeplaudert“. Richtig ist, dass die Bild-Zeitung bereits am Dienstag, 6. April, – offensicht ... mehr
Der Münchner Grüngürtel mit seinen Wiesen und Äckern, Wäldern und Seen trägt zur Lebensqualität auch der Stadtbewohner bei. Das Referat für Stadtplanung und Bauordnung setzt sich tatkräftig für die  ... mehr
Ende Januar wurde der überaus beliebte Karl-Valentin-Brunnen auf dem Viktualienmarkt zum Opfer blinder Zerstörungswut. Unter Anwendung von brachialer Gewalt wurde der Brunnenskulptur die linke Hand abgetrennt und entwendet. Um die bronz ... mehr
Nach einem zweistündigen Gespräch mit Vertretern des TSV 1860 im Rathaus, an dem von Seiten der Stadt auch der dritte Bürgermeister, der Stadtkämmerer, der Wirtschaftsreferent, der Gesundheitsreferent, der Leiter der Lokalbauko ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige